ARMENIA HOLIDAY ist spezializiert auf Reisen nach Armenien

Reise ins Unbekannte Armenien und genießen Sie ein Sightseeing-Tour mit Platz für Kultur, Wandern in der schönen Natur und Begegnungen mit der lokalen Bevölkerung und ihrer Traditionen. Entspannen Sie bei einem Drink auf einer der vielen Terrassen in der mediterranen Atmosphäre von Jerewan und genießen Sie die lebendige Atmosphäre am Abend, wenn alle Flanieren auf den Straßen.
Reiseveranstalter und Direktor von Armenia Holiday Tineke van Geel besucht Armenien seit mehr als 30 Jahren und kennt das Land durch und durch. Daher bietet Armenia Holiday nicht nur die bekannten Sehenswürdigkeiten im Programm, aber wird abgewichen von der ausgetretenen Pfade, um den echten Armenien zu erfahren.
Unsere Philosophie: "Was ist Kultur, ohne die Natur genießen oder Tradition ohne persönlichen Erfahrungen? Genießen Sie das Gesamterlebnis! "

Nach 26 erfolgreichen Reisen in vergangenen Jahren, ist in 2016 eine Kulturreise vorgesehen.

Kulturreisen nach Armenien in 2016:

  • 26. Mai - 8. Juni 2016

€ 1995 


Die Kulturreise umfasst drei Elemente: Armenische Kultur und Traditionen, historische Sehenswürdigkeiten und Natur. Die Reise ist geeignet für Jedermann mit einer normalen körperlichen Kondition, Wanderungen sind dem Niveau angepasst. » Armenien Reiseprogramm Übersicht

In der heutigen Zeit, mit seiner turbulenten politischen Entwicklungen, fragen Sie sich vielleicht ab, ob Armenien ein sicheres Land ist zu besuchen. Das kann mit einem klaren 'Ja' beantwortet werden. Kriminalität gegen Ausländer ist in Armenien selten. Armenier bilden eine einheitliche Mehrheit durch die Jahrhunderte und Armenien hat das Christentum als Staatsreligion angenommen im Jahre 301 aD als erstes Land der Welt.

Als Reisender Sie wollen Sie auch sicher sein, dass Sie mit einem zuverlässigen Reisebüro buchen. Wir sind schon seit 10 Jahren eine Organisation von Tanz-und Kulturreisen nach Armenien. Für Information über Tanzreisen besuchen Sie bitte: www.tinekevangeel.nl.

Im Jahr 2006 erhielt Direktor von Armenia Holiday, Tineke van Geel, eine Auszeichnung von der armenischen Regierung für "ihr außergewöhnliches Engagement und Energie in der Verbreitung von armenischen Musik, Tanz und Kultur in den letzten 25 Jahren."

Als erste Reiseunternehmen mit Reisen nach Armenien und nach 26 Reisen haben wir unsere Qualität und Zuverlässigkeit deutlich gezeigt; das positive Feedback unserer Kunden spricht für sich.

Sobald die Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen erreicht ist, wird nach Empfang Ihrer Anzahlung das Ticket gebucht. Dies wird Ihnen umgehend zugesendet. Die Restzahlung der Reisekosten ist spätestens 6 Wochen vor Reiseantritt zu leisten. 

Bei Stornierung der Reise aufgrund mangelnder Teilnehmerinnen wird die Anzahlung zurückerstattet. 

Bei Reisewarnung oder Stornierung aufgrund persönlicher Umstände, bleiben Sie selbst verantwortlich. Dies kann durch Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung abgedeckt werden.

Armenia Holiday heisst Sie willkommen im Land der Steine, einem Land mit Jahrhunderte alter Kultur und zahlreichen Sehenswürdigkeiten, mit einer vielfältigen Landschaft, bevölkert von herzlichen und gastfreundlichen Menschen. Zusammen werden wir aus unserer Reise ein unvergessliches Erlebnis machen. Bis bald in Armenien!

Sie werden alles über Armenien kennen lernen

Armenien ist als Reiseziel noch ziemlich unbekannt, obwohl es sehr viel zu bieten hat. Die gastfreundliche Bevölkerung zeigt viel Lebensfreude und verwöhnt den Reisenden mit köstlichem Essen. Sind Sie interessiert? » Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Als Gott die Welt erschuf, feierten die Armenier der Legende nach ein üppiges Fest (ghorowats) statt nach einem geeigneten Stück Land Ausschau zu halten. Der einzige Fleck, der für sie übrig blieb, war ein Land voller Steine. Wie Steine liegen die armenischen Kirchen und Klöster über das Land verteilt, oft in atemberaubender Landschaft. Durch die abgelegene Lage sind sie meist unberührt geblieben und stille Zeugen großer Handwerkskunst und der Kreativität berühmter armenischer Bauherren und Architekten.

Obwohl die Fläche des Landes nur 30.000 km² beträgt, ist die Landschaft vielfältig. Tiefland mit Obstbäumen, Almen mit Tausenden von Blumen und duftenden Kräutern, hoch gelegene Bergseen mit Laubbäumen, schroffe Gebirge mit Schnee und Hügel, glitzernd vom schwarzen vulkanischen Obsidian, sind in Armenien zu finden. Lesen Sie mehr über » Armenien.

Die mediterrane Atmosphäre in der mondänen und beschäftigen Hauptstadt Eriwan steht in starkem Kontrast zu der Ruhe in den oft noch primitiven Dörfern auf dem Lande. Armenien war das erste Land, das im Jahr 301 das Christentum als Staatsreligion einführte. Viele Völker trugen in diesem strategisch wichtigen Gebiet zwischen Asien und Europa, das einst Teil der Seidenroute und der Pilgerwege zum Heiligen Lande war, heftige Kriege aus. Armenia Holiday wird sie mit den verschiedenen Seiten dieses Landes vertraut machen. Nicht nur die vielen Sehenswürdigkeiten, sondern auch das normale Leben der Bevölkerung zu zeigen ist ein wichtiger Aspekt unseres Reiseprogramms, so dass sie durch ihre eigenen Erfahrungen mit der großen Gastfreundschaft der Armenier ganz persönliche Erinnerungen an diese Reise knüpfen können.

Als Gott die Welt erschuf, feierten die Armenier der Legende nach ein üppiges Fest (Ghorowats) statt nach einem geeigneten Stück Land Ausschau zu halten. Der einzige Fleck, der für sie übrig blieb, war ein Land voller Steine.

Fotos:Tineke & Maurits van Geel
© Es ist nicht gestattet Text oder Fotos zu kopieren ohne Genehmigung von Armenia Holiday