Drucken

Einreisebestimmungen

Haben Sie einen Pass aus einem EU-Land oder Schengen-Land, dann  benötigen Sie seit Januar 2013 kein Visum mehr.
Gerechnet ab Datum der Einreise können Sie 180 Tage ohne Visum in Armenien bleiben.
Ihr Reisepass soll den gesamten Aufenthalt gültig sein.

Für eine Liste der Länder, für die das gilt bitte schauen Sie auf der folgenden Website: http://www.omnia-verlag.de/europa/cdrom/content/modul_05/abb_Schengenstaaten.html

Reisende mit einem Pass aus einem Nicht-Europäisches-Land oder Nicht-Schengen-Land sind erforderlich ein Visum zu erwerben. Dies hat eine Gültigkeit von 21 Tagen. (ein längerer Aufenthalt ist gegen Aufpreis). Ihr Reisepass, den gesamten Aufenthalt gültig zu sein. 

Ein Visum ist bei der Ankunft auf dem Flughafen von Eriwan erhältlich. Es kostet eine Gebühr von 3000 Dram (ca. € 6), die in der Landeswährung entrichtet werden muss. Die Bank am Flughafen ist während der Ankunftszeit von Flügen geöffnet. Es ist empfehlenswert, dort nur eine kleine Summe zu wechseln, denn in der Stadt ist der Wechselkurs generell besser.